Menu Menü schließen
Kontakt
Gesundheitswesen Polen

Ein strategischer Workshop, der dem Kunden half, sein Hightech-Geschäft in Gang zu bringen

Zusammenfassung

Herausforderung: Oasis nahm unsere Beratung in Anspruch, um das am besten geeignete ERP-System zu finden, das umfassende IT-Unterstützung für ihre Schlüsselprozesse bieten konnte, sodass es den Betrieb aufnehmen und die Produktion ihres innovativen medizinischen Geräts in Gang bringen konnte.

Ansatz: Für den Kunden führten wir einen eintägigen strategischen Workshop durch. Unser Ziel war es, mehr über seine Prozesse, sein Geschäftsmodell und seine Roadmap für die nahe Zukunft zu erfahren, um die optimalsten Lösungen vorzuschlagen.

Ergebnis: Das Ergebnis war ein ausführlicher Bericht mit Empfehlungen für die optimale Lösung, die den Bedürfnissen des Kunden entspricht und das Management seines wachsenden Unternehmens unterstützt, einschließlich der für die erfolgreiche Umsetzung erforderlichen Schritte.

Dienstleistungen:

Inhalt

Über den Kunden

Oasis Diagnostics S.A. ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich für die Verbesserung der Mutterschaftsvorsorge durch die Einführung innovativer diagnostischer Methoden einsetzt.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Implementierung von klinisch bewerteten Medizinprodukten, um die Herausforderungen bei Geburtshilfestandards zu meistern und die Lebensqualität von Frauen nach der Geburt zu verbessern. Oasis stellt eine interdisziplinäre Gruppe von Experten und vorausschauenden Visionären zusammen, die sich mit den Auswirkungen der Technologie auf die Zukunft der Menschheit befassen.

Geschäftliche Herausforderung

Oasis Diagnostics S.A.

ist ein kleines Unternehmen, das von visionären Fachleuten aus dem medizinischen Bereich gegründet wurde und mit seinem innovativen Produkt auf den Markt kommt. Die Experten von Oasis haben ein hochmodernes Gerät zur Erkennung von Verletzungen der Beckenbodenmuskulatur nach einer natürlichen Geburt zusammen mit einer KI-gestützten Software und einer Anwendung entwickelt und prototypisch umgesetzt.

Als der Kunde uns kontaktierte, befand sich das Unternehmen in der Endphase der Forschung und kurz vor dem Beginn der Produktion und des Vertriebs der Geräte. OASIS bat um Empfehlungen für die Implementierung von Systemen zur Unterstützung der Verwaltung ihres wachsenden Unternehmens zu erhalten.

Die Herausforderung für den Kunden bestand darin, eine informationstechnische Strategie für die Prozesse des Unternehmens zu wählen, die die Aufnahme des Betriebs, die Einführung von Vertriebskanälen und die Produktion ermöglicht.

Der Kunde wollte den Bereich der Kundenverwaltung, der Logistik und des Vertriebsnetzes mit einer Lösung abdecken, die im CRM-Systemen verfügbare Funktionen bietet und die zudem potenziell skalierbar ist.

Beratungspartner

Wir boten dem Kunden einen eintägigen Workshop an, um mehr über seine Prozesse und aktuellen Herausforderungen zu erfahren. Für die Durchführung des Workshops engagierten wir Experten für die Analyse und das Design sowie einen Experten für die Entwicklung von Software für das Gesundheitswesen, die die Probleme schnell verstanden und verbesserungswürdige Bereiche aufzeigten.

Nach Prüfung der während des Workshops gesammelten Informationen und dem Vergleich verschiedener auf dem Markt erhältlicher Systeme schlugen wir vor, das System zu wählen, das der Kunde bereits für die Buchhaltung gewählt hat, und einfach die Module zu ergänzen, die die Verwaltung anderer wichtiger Prozesse ermöglichen. Die Verwendung der Lösung desselben Anbieters erleichtert und beschleunigt die Implementierung und Integration und führt außerdem zu Kosteneinsparungen für den Kunden.

Als wir die Bedürfnisse des Kunden analysierten und sie mit den Möglichkeiten des Systems verglichen, stellten wir fest, dass der Kauf und die Implementierung zusätzlicher Module die während des Treffens festgelegten Anforderungen des Unternehmens erfüllen würden, d. h. Integration mit Kurierdiensten, Verwaltung des Dokumentenumlaufs, Lagerverwaltung usw.

Dieser Ansatz ermöglicht den Erwerb von Lizenzen nur für die derzeit wesentlichen Teile des Systems, sodass eine nahtlose Erweiterung mit zusätzlichen Funktionen in der Zukunft möglich ist.

Vorteile für den Kunden

Unser Hauptaugenmerk lag darauf, dass die Lösung auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten ist, das neu auf dem Markt ist und wächst. Daher musste die Lösung flexibel genug sein, um den sich entwickelnden Herausforderungen und den sich ändernden Bedürfnissen des Unternehmens gerecht zu werden.

Der durchgeführte Strategieworkshop unterstützte die Ziele der Einführung des ERP-Systems, aber auch die Aufnahme der Produktion, indem eine Reihe notwendiger Schritte zur Organisation von drei Schlüsselprozessen festgelegt wurden:

  • Logistik und Transport
  • Projektmanagement, Kundendienst und Reklamationen
  • Verwaltung der Geschäftspartner, Verkauf und Vertrieb

Ein großer Vorteil der empfohlenen Lösung ist die Möglichkeit der Erweiterung ihrer Funktionalität durch zusätzliche Module, die eine potenzielle Ausweitung um mehr Beteiligte und weitere Teilprozesse ermöglichen. Auf diese Weise kann die Lösung mit der Expansion des Unternehmens mitwachsen.